Birrificio Elav – „Grunge IPA“: Italienisches Craft-Bier fern des Mainstreams

Birrificio Independente Elav - Grunge IPA
Birrificio Independente Elav – Grunge IPA

Irgendwie kommt man hierzulande leider nur schwer an italienische Bierspezialitäten. Wie gut, dass ich kürzlich im österreichischen Innsbruck war. Im „Tribaun“ – Bar und Shop in Einem – konnte ich ein paar interessante Italy-Crafts kaufen. Vom Design her – das muss gesagt sein – sind die Biere schon mal wirklich gut gelungen: Gelungene Etikettierung, ungewöhnliches Flaschendesign.

Gestern probierte ich das erste aus der gekauften Riege: „Grunge IPA“ von Birrificio Independente Elav ansässig in Comun Nuovo, eine Gemeinde in der Lombardei. Allein die bauchige Flasche mit dem Slogan „Smells like Beer Spirit“ reizt schon sehr, dieses 6,3-prozentige IPA zu genießen. Und der Blick auf die verwendeten Hopfensorten Columbus, Centennial, Cascade und Amarillo lässt das Wasser im Mund zusammenlaufen. Im Glas strahlt das Ale dann in einem schmackhaften, hellen rubinrot.

Ein Duft nach reifer Mango, Pfirsich, einem Hauch Wassermelone und Waldhonig kitzeln das Riechorgan. Allerdings dominiert Pinienharz, gepaart mit diversen Kräuteraromen. Und irgendwie wirkt das „Grunge IPA“ ziemlich parfümiert. Am Gaumen breitet sich das italienische Bier ziemlich herb, aber dennoch mit Aromen von Pflaume und Pfirsich aus. Wieder überwiegt ein harziges Mundgefühl, das von einer nussigen Bittere begleitet wird. Leider etwas künstlich. Der Abgang ist alkoholisch – und wieder mit dem bekannten Piniengeschmack.

Fazit: Dieses IPA ist ungewöhnlich, gewöhnungsbedürftig und weit entfernt vom IPA-Mainstream kalifornischer Schule. Es hat definitiv etwas Interessantes – vielleicht nur deswegen, weil es kein geschmackliches Pendant gibt. Leider stört mich persönlich die Parfümierung und der starke Harzgeschmack, der dem Bier etwas agressives verleiht. Bin gespannt, wie das andere schmeckt, das ich von dieser Brauerei habe…

Advertisements

5 Gedanken zu “Birrificio Elav – „Grunge IPA“: Italienisches Craft-Bier fern des Mainstreams

  1. Pingback: Birrificio Elav – „Grunge IPA“: Italienisches Craft-Bier fern des Mainstreams | BierNews

  2. der_tim

    Einige der Birrificio Elav Biere sind zumindest hier in Hamburg durchaus zu bekommen, nicht nur im Craftbeer-Fachhandel, sondern auch in zumindest einer Filiale einer bekannten Supermarktkette.

    Das Indie Ale gefiel mir im Übrigen besser als das Grunge IPA.

    Gefällt mir

  3. Bin zwar nicht der große Fan von „mit Früchten gepanschte Biere“, aber der Name macht mich dennoch neugierig! Wieviel Grunge Lifestyle verbirgt sich in der Flasche? Oder ist es doch nicht mehr als ein schöner Name?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s