Craft-Bier des Monats: „La Dolce Vita“ – Märzenbock mit voller Mosaic-Power

Es ist doch immer wieder spannend, wenn Brauer nicht nur mit Rohstoffkombinationen experimentieren, sondern auch Hybride aus verschiedenen Bierstilen entwickeln. So haben etwa die Macher der Munich Brew Mafia aus München und das Team von Varionica aus Zagreb gemeinsam einen bernsteinfarbenen Märzenbock namens „La Dolce Vita“ gezaubert - den die Brauer ordentlich mit Mosaic-Hopfen stopften. …

Craft-Bier des Monats: „La Dolce Vita“ – Märzenbock mit voller Mosaic-Power weiterlesen

Advertisements

Craft-Bier des Monats: Hammerhartes „Sidekick“ mit nachtschwarzer Optik

Wenn ein „Brauer“ mich zur Verkostung seines neuen Bieres einlädt und meine Meinung dazu wissen möchte, ist das schon eine coole Sache. Vergangene Woche besuchte ich Franz von Tilmans Biere im Münchner Nordwesten. Er war ganz schön nervös als ich an seinem Imperial Stout schnupperte und erst mal verstummte um den neuen Trunk in all …

Craft-Bier des Monats: Hammerhartes „Sidekick“ mit nachtschwarzer Optik weiterlesen

Craft-Bier in Kuba: Karibik pur in Havannas hipper Micro-Brauerei

  Bei durchschnittlichen Sommertemperaturen jenseits der 30 Grad Celsius, ist der Durst ein ständiger Begleiter auf der größten Insel der Karibik. Kuba ist bekannt für knallbunte Oldtimer, dicke Zigarren, coole Drinks und gute Laune. Vor allem aber für das Nationalgetränk, den Rum. Dass hier jetzt auch Craft-Bier gebraut wird, ist eine echte Novität für das …

Craft-Bier in Kuba: Karibik pur in Havannas hipper Micro-Brauerei weiterlesen

Craft-Bier des Monats: Buddelships „Mr. B“ – New England IPA per excellence

Es ist immer wieder spannend zu schmecken, was Lagerung und Alterung bei Craft-Bier ausmachen kann. Vor einiger Zeit kaufte ich das New England IPA von Buddelship namens „Mr. B“ in einem Online-Biershop. Es war in der Nase und am Gaumen echt ok. Vergangenen Woche traf ich bei den Hopfentagen in Wolnzach den Brauer Simon Siemsglüss. …

Craft-Bier des Monats: Buddelships „Mr. B“ – New England IPA per excellence weiterlesen

Craft-Bier des Monats: „HopGaudi“ – das vielleicht beste Weißbier der Welt

Es ist raus. Mein Kollaborationssud, den ich mit Tölzer Mühlfeldbräu und Yankee & Kraut gebraut habe, steht in den ersten Läden. Ab heute wird es unsere „HopGaudi“ in der „Getränke Oase“ und der „Bierothek“ in München geben. Spätestens kommende Woche gibt es das Bier auch im „Biervana“ und weiteren Craft-Biershops der Nation wie etwa im …

Craft-Bier des Monats: „HopGaudi“ – das vielleicht beste Weißbier der Welt weiterlesen

Craft-Bier des Monats: „IPA 2+3“ – alkoholfreie Offenbarung

Sebastian Priller und sein Team sind bekannt für echte Spezialitäten und große Experimentierfreude. Gerade erst zeichnete das Meiningers Craft Magazin die Augsburger zum „Craft-Brauer des Jahres 2017“ aus. Und jetzt manifestiert die Riegele-Crew einen neuen Trend der modernen Bierszene. Beim Genuss der neuen Kreation des Hauses geht nicht nur autofahrende Craft-Liebhaber das Herz auf: „IPA …

Craft-Bier des Monats: „IPA 2+3“ – alkoholfreie Offenbarung weiterlesen

Craft-Bier des Monats: Fuerst Wiacek – Geheimtipp für den Sommer

Diese Craft-Marke ist in der Republik noch völlig unbekannt. Dafür fließt das New England IPA (NEIPA) namens „A quick one while she’s away“ von Fuerst Wiacek schon vom Hahn in der Mikkeller-Bar in Reykjavik. Als ich kürzlich Enzo Frauenschuh von Frau Gruber Craftbrewing bei der Camba Old Factory in Gundelfingen besuchte, lernte ich die beiden …

Craft-Bier des Monats: Fuerst Wiacek – Geheimtipp für den Sommer weiterlesen