Craft-Bier des Monats: Brewcifer – Hops & Needles

Brewcifer - Hops & Needles
Brewcifer – Hops & Needles

Ein Bier mit Fichtennadeln? Da dreht sich eigentlich schon der Magen, bevor der Sud im Glase schäumt. Da fragt doch jeder: „Schmeckt das denn nach Wald?“. Mittlerweile habe ich das „Hops & Needles“ von Brewcifer (nicht Lucifer!) schon häufiger getrunken und bin von Mal zu Mal mehr davon begeistert. Allein der Mut und die Idee, frische Fichtentriebe in den Hopfensaft zu mischen ist allein ein großes Lob wert. Der Hamburger Brauer Jochen Mader, ein gelernter Klangdesigner, wollte einfach mal wild experimentieren – und dabei nach allen Regeln der Kunst auf das Reinheitsgebot pfeifen. Hier die Fakten:

  • Bierstil: Pale Ale
  • Brauerei: Brewcifer, gebraut und abgefüllt bei Buddelship Brauerei Hamburg
  • Alkoholgehalt: Sechs Prozent
  • Stammwürze: 13.8° Plato
  • Farbe: golden
  • Schaum: feinporig
  • Bittere: 35 IBU
  • Hopfen: Citra, Amarillo und Simcoe
  • Malz: Pilsner, Wiener, Weizen
  • Extras: Fichtennadeln, Dinkelflocken

Im Duft versprüht das Pale Ale fruchtige Noten von Clementine, tropischen Früchten und Grapefruit. Die Fichtennadeln halten sich hier noch eher im Hintergrund, aber sie sind da. Im Geschmack dann vollmundig fruchtig, harmonisch gepaart mit brotig-süßlichen Malzaromen. Nach meinem Empfinden dringen die Hopfennoten mit Mango, Clementine und Aprikose mit einem Hauch Grapefruit jedoch stärker durch. Yuhu! Und dann entwickeln sich auch die Fichtennadeln. Kräuterig und doch etwas waldig fließt das Ale würzig und elegant über die Zunge. Es schmeckt also wirklich ein bisschen nach Wald! Die 35 Bittereinheiten im Abgang spürt man kaum.

Fazit: Durch die Fichtentriebe erhält das Bier ein ganz besonderes Aroma, das auch für erfahrene Craft-Fans ein echtes Novum darstellt. Die Kombination der Aromahopfen setzt dem Brewcifer-Trunk aber dann den Hut auf. Ergebnis: Eine ganz tolle Interpretation eines Pale Ales.

Ein Gedanke zu “Craft-Bier des Monats: Brewcifer – Hops & Needles

  1. Pingback: Craft-Bier des Monats: Brewcifer – Hops & Needles | BierNews

Kommentar verfassen