Feiner Hopfen erkundet Hauptstadt

Es ist mal wieder an der Zeit etwas Neues zu entdecken und meine Reise in die Welt der Craft-Biere fortzusetzen. Deswegen gehe ich ab morgen drei Monate für Focus nach Berlin – als festangestellte Redakteurin im Hauptstadt-Büro. Und endlich habe ich die Möglichkeit, die Craft-Bier-Szene dort ausgiebig zu erkunden und zu erleben.

Ich freue mich auf Brauereien wie die Bierfabrik oder Schoppe Bräu, auf Shops  und vor allem auf Kneipen wie Hops & BarleyMarkthalle Neun, Meisterstück oder Hopfenreich. Und natürlich möchte ich mit den Berliner Craft-Fans beim einen oder anderen Bier leidenschaftlich diskutieren. Meldet euch, wenn ihr Lust habt!

Außerdem bin ich über jeden Tipp und jede neue Adresse dankbar. Schon bald werde ich von meinen Erlebnissen in Deutschlands Craft-Bier-City Nummer Eins berichten…

Advertisements

12 Gedanken zu “Feiner Hopfen erkundet Hauptstadt

      1. ElWiegaldo

        lasse mich gerne mal auf ein Bier einladen dann 😉

        Interssant ist evtl. noch die Berliner-Brauer-Zunft und ein Besuch des „Gildenauses“ bzw. Sauer-Hauses auf dem Gelände des VLB Berlin.

        Gefällt mir

  1. Na dann mal Willkommen in der Hauptstadt 😉 Ich denke da sollte man mal ein Bierchen oder zwei unter Kollegen trinken.
    Hast dir mit dem Stadt-Land-Food Festival ja auch nen guten Zeitpunkt ausgesucht hier her zu kommen.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s