Typisch Brewdog: Schottischer Psycho-Hit im nachtschwarzen Gewand

Cooles Design, ausgefallene Zutaten und ein völlig irrer Geschmack. „Cocoa Psycho“ ist ein Stout, wie aus einem anderen Universum.

Foto: Mareike Hasenbeck
Foto: Mareike Hasenbeck

Habt ihr schon einmal so einen freaky Namen für ein Bier gesehen? „Cocoa Psycho“ nennt sich das Imperial Russian Stout von Brewdog. Bei dieser Bezeichnung lässt sich schon etwas Verrücktes erwarten. Kurz zum Bierstil: Vor rund 250 Jahren hatten die Russen wohl keine Lust mehr auf Wodka. Aber die Liebe zu Hochprozentigem blieb erhalten. Um die Königsfamilien zu ehren, musste extra ein Bier mit mindestens neun Prozent Alkoholgehalt gebraut werden. Das von Brewdog hat natürlich zehn.

Außergewöhnlich am „Cocoa Psycho“ ist nicht nur der Name, sondern auch die Zugabe von Kakao-Spitzen, gemahlenen Kaffeebohnen und Vanilleschalen. Das reichte den Brauhunden aber noch nicht. Also warfen sie zusätzlich noch Eichenchips während des Brauvorgangs in den Kessel. Dazu kommen noch drei Hopfensorten: Cascade, Fuggles und Goldings sowie Extra Pale, Wheat, Cara Malz und dunkel geräucherte Gerste. Das alles sorgt nicht nur für einen ausgeprägt irren Charakter, sondern schafft auch einen hochprozentigen Bierhammer vom Allerfeinsten.

Als ich das Bier ins Glas goss, erinnerte ich mich sofort an meine Schulzeit, als ich beim „Schönschreiben“ einmal ein Tintenglas umwarf. Im Glas scheint das „Cocoa Psycho“ also in einem tiefen schwarz, getoppt von karamellfarbigem Schaum. Allein der Anblick dieses Stouts lässt die Herzen eines jeden Craftbier-Fans höher schlagen. In die Nase knallte mir ein Schokoladenaroma, begleitet vom Duft frisch gerösteten Espressos und subtilen Vanillearomen. Im Mund der gleiche Effekt, aber cremig, nussig und bittersüß. Nur spielen im Geschmack noch dezente Kakaonoten mit. Diese Brewdog-Schokolade schmeckt wie sie riecht: Ein vollmundiges und wuchtiges Göttergetränk. Mit 85 IBUs auch im Abgang ein echter Hammer. Ehrlich, so ein Stout habe ich noch nie getrunken. Typisch Brewdog eben.

Advertisements

2 Gedanken zu “Typisch Brewdog: Schottischer Psycho-Hit im nachtschwarzen Gewand

  1. Pingback: TOP TEN der originellsten Geschenke aus und mit Schokolade |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s