Vulkan Brauerei: Dosenspaß aus dem Lavakeller

Craft-Bier in Dosen wird sowohl für Brauer, als auch für Konsumenten immer attraktiver. Zu den hiesigen Vorreitern beim Minifass gehört das Team der Vulkan Brauerei in der Eifel. Schon seit Jahren füllen die Brüder Malte und Hannes Tack ihr 4,9-prozentiges Pale Ale in schicke Dosen. Kürzlich hatte ich das honigfarbene Bier, gebraut mit Mosaic-Hopfen und …

Vulkan Brauerei: Dosenspaß aus dem Lavakeller weiterlesen

Advertisements

Braufactum: Award-Set mit renommierten Sieger-Bieren

[Sponsored Post] Die Macher von Braufactum aus Frankfurt am Main zählen zu den wirklich ersten Pionieren der deutschen Craft-Bierszene. Vor fast zehn Jahren begann das Team um Marc Rauschmann hierzulande erstmals kreative Sude zu etablieren. Inzwischen reiht sich die Marke in der Range der weltweit besten Anbieter ein. Schon 35 Auszeichnungen räumten die umtriebigen Hessen …

Braufactum: Award-Set mit renommierten Sieger-Bieren weiterlesen

Orca Brau: Fränkisches Pale Ale mit amerikanischer Hopfen-Power

Felix vom Endt kann auf eine ungewöhnliche Karriere zurückblicken: Er stieg als Blogger in die Bierszene ein. Der 30-Jährige erlernte das Brauhandwerk bei Heidenpeters in Berlin. Jetzt führt Felix seine eigene Brauerei „Orca Brau“ in Nürnberg und experimentiert im Kessel wie wahrscheinlich nur wenige deutsche Brauer. Die Zutaten für seine Biere bewegen sich schon mal …

Orca Brau: Fränkisches Pale Ale mit amerikanischer Hopfen-Power weiterlesen

Tanker Brewing: Geschmacksabenteuer aus dem Baltikum

Ja, ich liebe Überraschungen und sinnvolle Urlaubsmitbringsel. Im August war meine Schwester mit ihrem Freund im Baltikum unterwegs. Beide stehen total auf Craft-Bier. Daher tingelten Elena und Eisi durch die coolsten Bars der Gegend und schauten sich einige Brauereien an. Man sollte es nicht glauben, aber im Baltikum ist in Sachen Craft-Bier richtig was los. …

Tanker Brewing: Geschmacksabenteuer aus dem Baltikum weiterlesen

Sierra Nevada: Orangen-Touch zur Entenbrust

Sierra Nevada, einst kalifornischer Craft-Pionier, gilt in der internationalen Bierszene inzwischen als renommierter Klassiker. Klar, dass ich gleich die neue Kreation aus dem Hause Grossmannprobieren möchte. „Sidecar Orange Pale Ale“ heißt das aktuelle Bier, das mit den Hopfensorten Cascade, Equinox und Mandarina sowie frischen Orangenschalen gebraut ist. Das 5,3-prozentige Ale strahlt in einem orangefarbenen Goldton …

Sierra Nevada: Orangen-Touch zur Entenbrust weiterlesen

Evil Twin: Sommer, Sonne, Sauerbier

Das heiße Wetter lässt durstige Kehlen nach Erfrischungen schreien. Während die einen im Biergarten die Maßkrüge stemmen oder die etwas sanfter veranlagten ihren Eiskaffee schlürfen, freue ich mich auf ein frisches Sauerbier mit gemäßigten Alkoholgehalt. Kürzlich öffnete ich im Garten das „Sour Bikini“ von Evil Twin. Eigentlich erwartet man von den dänischen Gypsy-Brauern, die in …

Evil Twin: Sommer, Sonne, Sauerbier weiterlesen

Super Freunde: Ein Super-Ale für den super Feierabend

In wahrscheinlich keiner anderen europäischen Stadt gibt es so viele Hotspots für Craft-Jünger wie in Berlin. Hier gibt es die meisten Kneipen, die meisten Braustätten und ganz schräge Biere. Eine der heißesten Anlaufstellen ist seit 2015 ein kleiner Laden im In-Viertel Friedrichshain mit dem ungewöhnlichen Namen „Frenc heartcrafted goods“. Den Gründern Michael und Stefan war …

Super Freunde: Ein Super-Ale für den super Feierabend weiterlesen