Biersommelier – Was ist denn das?

Beer you, beer me, BEER us together!

Vergangene Woche ist Oliver Wesseloh von der Kehrwieder Kreativbrauerei zum Weltmeister unter den Biersommeliers gekürt worden. Wer sich nicht ständig mit der wachsenden Craft-Beer-Szene auseinandersetzt, wird hier schon gleich einige Fragen haben. Neben einem verspäteten Glückwunsch wollen wir uns hier aber einmal mit der Frage beschäftigen: Was ist eigentlich ein Biersommelier?

Der Begriff – und dementsprechend „die Berufung Biersommelier“ – hat sich genauso im Zuge der Craft-Beer-Welle vollzogen wie die Entstehung der kleineren Bierbörsen und -feste mit Fokus auf hochwertigem, geschmacklich neuartigen Bier und die Übernahme des neuen Enthusiasmus in der Brauszene aus den USA. Wir wissen, was Weinsommeliers sind. Es handelt sich um jemanden, der die Geschmacksnuancen vieler verschiedener Weine kennt und optimal mit bestimmtem Essen zu kombinieren weiß. Speziell aber geht es um die Beratung von Menschen, die gern den perfekten Wein zu ihrem Gericht trinken möchten.

Ein Biersommelier nun tut genau dieses, nur ohne Wein. Er kennt…

Ursprünglichen Post anzeigen 141 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s