Camba Bavaria: Belgisches Bier und Zwiebelsuppe

Immer mehr Craft-Brauereien testen ungewöhnliche Sude als saisonale Biere. Die Camba Bavaria aus dem bayerischen Truchtlaching legte für den Monat August ein sommerliches „Saison“ auf, auch genannt „Farmhouse Ale“. Diese obergärige Bierspezialität ist ein alter belgischer Stil, der ursprünglich von Farmarbeitern („Saisoniers“) nur im Winter gebraut wurde. In den kalten Wintermonaten gab es für sie …

Camba Bavaria: Belgisches Bier und Zwiebelsuppe weiterlesen

Advertisements

Citra-Tasting: Mikkeller versus Camba Bavaria

Wahre Unterschiede erkennt man nur im direkten Vergleich. Kürzlich probierte ich zwei Citra Single Hop Imperial IPAs gegeneinander: Das dänische von Mikkeller aus Kopenhagen und da bayerische von Camba Bavaria aus Truchtlaching. Beide Biere kannte ich schon zuvor und das Citra von Camba habe ich auch bereits im Blog besprochen. Hier zunächst die Fakten: Mikkeller …

Citra-Tasting: Mikkeller versus Camba Bavaria weiterlesen

Camba Bavaria „Citra IPA“: Inspiration für künftige Single-Hop-Sude

Es ist schon etwas ungewöhnlich, wenn man auf einer Camba-Bavaria-Flasche anstatt des bekannten Firmen- Etiketts nur einen farblosen Papier-Aufkleber mit dem Stempelaufdruck „Citra IPA“ findet. Das wirkt beim ersten Hinsehen vielleicht etwas billig und lässt an ein Versuchsobjekt von Heimbrauern erinnern. Aber dieser Eindruck täuscht – und zwar gründlich. Ich habe dieses Single Hop IPA …

Camba Bavaria „Citra IPA“: Inspiration für künftige Single-Hop-Sude weiterlesen

Camba Bavaria „Ei Pi Ai“: Hopfenbombe aus Oberbayern

Nach einem anstrengenden Tag in der Focus-Redaktion verlangte mir nach einem fruchtigen Feierabendbier. Ich durchstöberte meinen Bier-Kühlschrank und entschied mich für das „Ei Pi Ai“ der Camba Bavaria aus dem oberbayerischen Truchtlaching, gebraut nach einem Rezept von Eric Toft aus Schönram. Vergärt wurde das IPA im offenen Bottich und gereift in liegenden Lagertanks. Camba „Ei …

Camba Bavaria „Ei Pi Ai“: Hopfenbombe aus Oberbayern weiterlesen

Camba Bavaria: Rezepttausch unter bayerischen Nachbarn

Die Truchtlachinger Brauer holten sich Rat von ihrem Nachbarn Eric Toft und schufen nach seinem Rezept ein großes deutsches Imperial Stout. Die Camba Bavaria Brauerei in Truchtlaching hat ihren Standort in der Nähe des bayerischen Meeres, etwa 100 Kilometer von der Landeshauptstadt entfernt. Hinter den Mauern einer alten Mühle wird dort seit 2008 gebraut. Nicht …

Camba Bavaria: Rezepttausch unter bayerischen Nachbarn weiterlesen

Tap House: Neue Stammkneipe für Münchner Craft Bier Fans

O’zapft is! Morgen eröffnet in München-Haidhausen das „Munich Tap-House“. Initiator ist die Camba Bavaria Brauerei aus Truchtlaching. Neben verschiedenen Flaschen-Bieren sollen auch etwa 40 Biere vom Fass ausgeschenkt werden. Insgesamt soll eine Vielfalt von rund 200 Bieren aus Deutschland und rund um den Globus über die Theke gehen. Keine Angst: Auch eingesessene Stammtischler kommen auf …

Tap House: Neue Stammkneipe für Münchner Craft Bier Fans weiterlesen