Hopfmeister: Sommerdrink mit Kriecherln

Sommer, Sonne, Sauerbier: Wer eine aromatische und ungewöhnliche Erfrischung für die warmen Tage sucht, sollte mal ins Portfolio von Hopfmeister aus München schauen. Das „Bella Mira“ braute das bayerische Team mit Minze, Ingwer und Kriecherln – das ist eine kleine, leicht säuerliche Pflaumenfrucht, aus der normalerweise Schnaps gebrannt wird. Gehopft ist das 4,9-prozentige Bier mit Cascade.

In einem trüben gelborangen Ton fließt das Sauerbier ins Glas. Der Schaum ist stiltypisch eher zurückhaltend. In die Nase dringen sofort Noten von Ingwer und Minze. Über die Lippen läuft „Bella Mira“ äußerst erfrischend, bis sich auf der Zunge eine sanfte Säure präsentiert, die sich harmonisch mit dem fruchtigen Aroma der gelben Pflaumen und würzigen Ingwernoten vereint. Im Finish zeigt sich eine kühlende Wirkung der Minze, die gleich Lust macht, einen nächsten Schluck zu nehmen.

Fazit: Die Kombination der Rohstoffe ist auch für die Craft-Branche wirklich mal was ganz anderes. Dieses „Fruchtsauer“ passt ideal als Erfrischungsgetränk für die warmen Tage. Macht Spaß!